Coronavirus: Die wichtigsten Informationen für Ostfriesland
Das Coronavirus in Ostfriesland: Hier gibt es die wichtigsten Informationen und aktuelle Zahlen zu Infizierten aus den Landkreisen Aurich, Leer, Wittmund und der Stadt Emden - sowie Nachrichten zum Coronavirus aus Deutschland und der Welt.
Die Daten werden auf der Seite des DIVI-Intensivregisters in Echtzeit aktualisiert. Darum kann es zu Abweichungen zwischen den Zahlen hier und denen auf der Seite des Intensivregisters kommen. Wir aktualisieren die Werte wochentags gegen 17 Uhr.






Das Wichtigste aus Ostfriesland
Aurich/Ostfriesland

Kaum Veränderung im Corona-Geschehen

Von Heino Hermanns

Im Landkreis Aurich bleibt die Zahl der akuten Fälle stabil. Auch im übrigen Ostfriesland ist die Lage derzeit entspannt. Mehr...
Aurich/Ostfriesland

Corona: Keine Neuinfektionen im Kreis Aurich

Von Matthias Hippen

Im Landkreis Aurich wurde am Donnerstag keine neue Corona-Infektion gemeldet. Die Inzidenz ist gesunken – so, wie in ganz Ostfriesland. Mehr...
Corona in Ostfriesland

Zahl der akuten Coronafälle leicht gestiegen

60 Menschen sind in Ostfriesland derzeit mit dem Coronavirus infiziert – vier mehr als am Dienstag. Der Kreis Leer meldete in der Region die meisten Neuinfektionen. Mehr...
Informationen aus der Region, Deutschland und der Welt
Brüssel (dpa)

EU genehmigt Corona-Hilfen für deutsche Bahnunternehmen

Die EU erlaubt der Bundesregierung Corona-Hilfen an Bahnunternehmen auszuschütten. Dadurch soll auch die Wettbewerbsfähigkeit mit anderen Verkehrsträgern unterstützt werden. Mehr...
Berlin (dpa)

Berlin will Clubs für Pilotprojekt öffnen

Wie könnten Clubs trotz Pandemie wieder aufmachen? Berlins Kultursenator Klaus Lederer will das mit einem Pilotprojekt testen. Mehr...
New York (dpa)

US-Gesundheitsbehörde: Delta so ansteckend wie Windpocken

Die Delta-Variante breitet sich immer weiter aus. Und sie ist wohl gefährlicher als das ursprüngliche Virus - und ansteckender. Mehr...
München (dpa)

Kreuzimpfung stärker als Zweimal-Impfung mit Astrazeneca

Anfang Juli kam die Empfehlung zur Kreuzimpfung. Jetzt liegt eine Studie zur Wirksamkeit vor. Mehr...
Berlin (dpa)

Corona-Impfungen legen weiter zu

Die 50-Prozent-Hürde ist übersprungen, und bei den Impfungen geht es weiter voran. Allerdings gibt es regionale Unterschiede. Mehr...
London (dpa)

Corona in Großbritannien: Die Infektionszahlen fallen

Von Larissa Schwedes, dpa

In England sind die Masken gefallen. Doch trotz etlicher neuer Freiheiten gingen die Corona-Zahlen tagelang zurück. Die große Frage ist nun, ob der überraschende Trend anhalten wird. Mehr...
Berlin (dpa)

RKI registriert 2454 Neuinfektionen - Inzidenz bei 17,0

Vor einer Woche lag die Inzidenz noch bei 13,2. Jetzt beträgt der Wert 17. Im Wochenvergleich ist die Zahl der Todesfälle leicht gesunken. Mehr...
Peking (dpa)

Über 200 Infizierte nach Ausbruch an chinesischem Flughafen

Nach dem Ausbruch der Corona-Pandemie im Dezember 2019 hatte sich das Leben in China überraschend schnell erholt. Die Lage könnte sich aber wieder drehen. Denn die Delta-Variante ist auf dem Vormarsch. Mehr...
Hamburg/Berlin (dpa)

Mehrere Länder geben ungenutzte Impfdosen an Bund zurück

Es ist genug Impfstoff vorhanden, so dass jeder, der sich impfen lassen will, es auch zeitnah tun kann. Offenbar sind die Lagerbestände inzwischen so groß, dass es Retouren gibt. Mehr...
Berlin (dpa)

Testpflicht: Strengere Einreise-Regeln ab Sonntag

Von Sascha Meyer, Martina Herzog, Anne-Béatrice Clasmann und Andreas Hoenig, dpa

Vor der Heimreise aus den Ferien im Ausland ist für viele Deutsche künftig neben dem Kofferpacken noch etwas anderes zu erledigen: ein Corona-Test. Man kann es aber auch einfacher haben. Mehr...
Tokio (dpa)

Corona-Zahlen bei Olympia steigen an - 27 Neuinfektionen

Die Corona-Zahlen bei den Olympischen Spielen in Tokio steigen weiter an. Mit 27 positiven Fällen im Umfeld der Spiele wurde ein neuer Tages-Höchstwert registriert, nachdem es am Vortag 24 Neuinfektionen gegeben hatte. Mehr...
Washington (dpa)

US-Regierung drängt Mitarbeiter zur Corona-Spritze

Jeder neu Geimpfte soll in den USA 100 Dollar Belohnung bekommen. Für Mitarbeiter der Regierung werden Impfungen fast zur Pflicht. Wer nicht geimpft ist, stellt ein „Problem“ dar, warnt Biden. Mehr...
Berlin (dpa)

RKI: In diesen Ländern kommt es am häufigsten zu Infektionen

Teils steht den Deutschen der Sommerurlaub noch bevor: Das Robert Koch-Institut listet auf, welche Länder bisher am häufigsten als wahrscheinliche Orte von Corona-Ansteckungen genannt werden. Mehr...
Kiel/Schwerin/Hamburg (dpa)

Pauken in der Pandemie: Schulstart in drei Bundesländern

Von Martina Herzog, Martin Fischer, Iris Leithold, Wolfgang Schmidt, dpa

Viele Schülerinnen und Schüler werden sich freuen aufs Wiedersehen mit Freunden. Bei manchen dürfte auch ein mulmiges Gefühl mitschwingen angesichts wieder steigender Corona-Zahlen. Wie die ersten Bundesländer den Neustart angehen. Mehr...
Rom (dpa)

Klima, Corona, Welterbe: G20-Kulturminister beraten in Rom

Geschlossene Museen, abgesagte Konzerte: Die Corona-Pandemie hat der weltweiten Kulturbranche einen harten Schlag verpasst. Die G20-Staaten wollen sich dagegen wappnen - und gegen den Klimawandel. Mehr...
Berlin (dpa)

RKI: Impfquote legt weiter leicht zu

Die Zahl der vollständig Geimpften in Deutschland nimmt weiter zu - wenn auch nur leicht. Doch es gibt Unterschiede in den Bundesländern. Mehr...
Tokio (dpa)

Corona-Fälle auf Höchststand - Australier kurz isoliert

Die Olympia-Organisatoren melden so viele Corona-Fälle an einem Tag wie nie zuvor. Für Aufsehen sorgt der Fall des australischen Leichtathletik-Teams, das kurzzeitig in Quarantäne muss. Mehr...
Berlin (dpa)

Schäuble: Weniger Einschränkungen für Geimpfte und Genesene

Genesene und Geimpfte sind erwiesenermaßen weniger ansteckend. Nicht alle Beschränkungen sollten deshalb für sie gelten, meint Bundestagspräsident Schäuble. Mehr...
Tel Aviv (dpa)

Israel will Über-60-Jährigen dritte Corona-Impfung geben

Mehr als 2000 Neuinfektionen mit den Coronavirus hat es zuletzt in Israel pro Tag wieder gegeben. Nun will das Land erneut mit dem Grünen Pass auf die Bremse treten. Mehr...
Berlin (dpa)

Erstarken viraler Erreger neben Corona befürchtet

Abstand zu anderen Menschen und das Tragen von Masken hat es viralen Krankheitserregern in der Corona-Pandemie schwer gemacht. Das könnte sich jetzt aber schnell ändern, befürchten Intensivmediziner. Mehr...
Berlin (dpa)

Intensivmediziner befürchten Erstarken viraler Erreger

Das Robert Koch-Institut RKI hat bereits eine frühzeitige Vorbereitung auf ein „verstärktes Krankheitsgeschehen“ im Herbst und Winter angemahnt. Auch die Intensivmediziner machen sich bereit. Mehr...
Berlin (dpa)

RKI registriert 3142 Neuinfektionen - Inzidenz bei 16,0

Seit gut drei Wochen steigt die Sieben-Tage-Inzidenz konstant an. Dabei verzeichnet das Robert-Koch-Institut binnen 24 Stunden 21 weitere Todesfälle. Mehr...
Berlin (dpa)

Breite Einreise-Testpflicht soll neue Corona-Welle bremsen

Von Sascha Meyer, Martina Herzog, Anne-Béatrice Clasmann und Andreas Hoenig, dpa

Das Ende der Sommerferien rückt näher, und viele Urlauber kommen nach Deutschland zurück. Die Regierung bereitet eine deutliche Ausweitung von Corona-Testvorgaben vor - und noch weitere Änderungen. Mehr...
Washington (dpa)

Impfpflicht von US-Mitarbeitern bei Google und Facebook

Die Infektionszahlen steigen in den USA wieder stetig: Als erste große Tech-Unternehmen im Silicon Valley machen Google und Facebook die Impfung ihrer Mitarbeiter für eine Rückkehr ins Büro zur Pflicht. Mehr...
Berlin (dpa)

Berlin verbietet „Querdenken“-Demonstrationen am Wochenende

Für das Wochenende sind in Berlin eine Reihe von Demonstrationen geplant. Zwei sind inzwischen verboten. Nicht auszuschließen ist, dass sich die Gerichte damit noch beschäftigen müssen. Mehr...
München (dpa)

Aiwanger: Impfskepsis wegen Nebenwirkungen in eigenem Umfeld

Der bayerische Wirtschaftsminister Aiwanger will sich erst mal nicht gegen das Coronavirus impfen lassen. Er sehe sich als Stimme derer, „die den Weg noch nicht mitgehen“. Mehr...
Wiesbaden (dpa)

Experten: Psychische Auswirkungen von Corona ernst nehmen

Lernen alleine zu Hause, kaum Kontakt zu Gleichaltrigen: Dies hat vielen Schülern in der Corona-Pandemie auf die Seele gedrückt. Forscher mahnen, nicht nur Bildungslücken in den Blick zu nehmen. Mehr...
Tokio (dpa)

Tokios Corona-Infektionen auf neuem Höchststand

In Tokio steigen die Corona-Zahlen während Olympia weiter. Das liege aber nur indirekt an den Sport-Gästen aus aller Welt. Die Regierung appelliert nun vor allem an junge Japaner. Mehr...
Berlin (dpa)

RKI-Chef Wieler: „Die vierte Welle hat begonnen“

Laut RKI soll die Inzidenz weiter als Leitindikator für Infektionsdynamik dienen. Zahlreiche Länderchefs wollten andere Kriterien heranziehen. Laut RKI-Chef Wieler hat die „vierte Welle schon begonnen“. Mehr...
Berlin (dpa)

Testpflicht für Urlaubsheimkehrer geplant - Zeitpunkt offen

Viele Bundesbürger kommen nach und nach aus den Ferien in aller Welt wieder - deswegen sollen Corona-Tests auf breiter Front zur Pflicht werden. Doch wie schnell kommt der zusätzliche Schutz zustande? Mehr...
Berlin (dpa)

Corona: 2768 Neuinfektionen - Inzidenz jetzt bei 15,0

Die Zahl der Neuinfektionen sowie die Sieben-Tage-Inzidenz steigen weiter. Das zeigen die aktuellen Zahlen des RKI-Dashboards. Mehr...
New York (dpa)

US-Behörde empfiehlt wegen Delta wieder Maskentragen

Die weitgehende Aufhebung der Masken-Empfehlung für Corona-Geimpfte in den USA galt als Meilenstein im Kampf gegen die Pandemie. Die Delta-Variante lässt die Experten jetzt wieder zurückrudern. Mehr...
Berlin/München (dpa)

Söder: Erweiterte Testpflicht für Einreisen ab 1. August

Die Bundesregierung arbeitet derzeit an Vorgaben für breitere Corona-Tests für Urlaubsrückkehrer. Laut Bayerns Ministerpräsident soll die Ausweitung der Testpflicht schon bald kommen. Mehr...
Mülheim/Ruhr (dpa)

Helge Schneider sagt Strandkorb-Konzerte ab

Nach einem Konzert-Abbruch vor wenigen Tagen streicht Helge Schneider weitere geplante Konzerte. Für ihn passe das Format mit speziellen Corona-Auflagen „leider nicht“, erklärt der Entertainer. Mehr...
Thimphu (dpa)

Königreich Bhutan legt Impfsprint hin

Sie müssen teilweise auf hohe Berge steigen, um die Menschen zu impfen. Eine Herausforderung. Aber im Königreich Bhutan ging alles ziemlich schnell. Eine Erfolgsmeldung. Mehr...
Dublin (dpa)

Irland erlaubt Corona-Impfungen für 12- bis 15-Jährige

Etwa die Hälfte der Iren ist zweifach geimpft. Jetzt wird der Weg für Teenager frei gemacht. Ohne Zustimmung der Eltern geht es aber nicht. Mehr...
Berlin (dpa)

Schweizer Forscher für Abkehr von Sieben-Tage-Inzidenz

Die Sieben-Tage-Inzidenz entscheidet über Lockerungen oder strengere Maßnahmen. Der Epidemiologe Christian Althaus schlägt das Schweizer Modell vor. Mehr...
Berlin (dpa)

Breitere Corona-Testpflichten für Urlaubsrückkehrer geplant

Auch im zweiten Sommer in der Pandemie rücken wieder Risiken durch Urlauber in den Fokus, die aus aller Welt heimkommen. Die Regierung arbeitet an Vorgaben für mehr Tests, um Infektionen zu entdecken. Mehr...
Aurich

Corona: Inzidenz im Kreis Aurich sinkt auf 4,7

Von Matthias Hippen

Im Kreis Aurich sinkt die Inzidenz in der Corona-Pandemie auf 4,7. Die Zahl der Infektionen ist rückläufig. In Ostfriesland vermeldete nur der Landkreis Leer zwei Neuinfektionen. Mehr...
Borkum/Rostock/Wyk (dpa)

Urlaub in Corona-Zeiten - was zu beachten ist

Von Birgitta von Gyldenfeldt, Lennart Stock und Joachim Mangler, dpa

Es ist bereits der zweite Sommer unter Pandemiebedingungen. Wie 2020 ist es voll an den deutschen Küsten. Neben erfahrenen Küstenurlaubern zieht es auch Neulinge an den Strand. Mehr...
Tokio (dpa)

Fall für Diplomatie: Botschaft setzt sich für Geschke ein

Von Andreas Schirmer, Lars Nicolaysen und Tom Bachmann, dpa

Die deutsche Botschaft in Tokio und der Deutsche Olympische Sportbund bemühen sich gemeinsam um Quarantäne-Erleichterungen für den positiv auf das Coronavirus getesteten Radprofi Simon Geschke. Mehr...
Berlin (dpa)

Droht eine neue Corona-Welle?

Von Jonas Klüter, dpa

Die Corona-Pandemie nimmt wieder an Fahrt auf. Politiker warnen vor einer heftigen vierten Welle im Herbst - auch wegen des nachlassenden Impftempos. Wie realistisch sind solche Prognosen? Mehr...
Berlin (dpa)

RKI: Sieben-Tage-Inzidenz steigt auf 14,5

Die Gesundheitsämter in Deutschland melden dem Robert Koch-Institut binnen eines Tages 1545 Corona-Neuinfektionen und 38 Todesfälle. Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt konstant. Mehr...
Washington (dpa)

Impfzugang führt zu ungleichem Wachstum der Weltwirtschaft

Von Jürgen Bätz, dpa

Für die Wirtschaft vieler Industrieländer verschwindet die Pandemie langsam im Rückspiegel. Ganz anders sieht die neue Wachstumsprognose für die Schwellen- und Entwicklungsländer aus. Mehr...
Berlin (dpa)

Spanien und die Niederlande sind Corona-Hochinzidenzgebiete

Wer aus dem Spanien-Urlaub zurück nach Deutschland kommt und weder genesen noch geimpft ist, muss nun in Quarantäne. Die USA halten derweil an ihren Einreisebeschränkungen für Europäer fest. Mehr...
Washington (dpa)

USA lockern Reisebeschränkungen vorerst nicht

Die EU hat Pandemie-Beschränkungen für Einreisen aus den USA gelockert. Die US-Regierung will Ausländer aus Europa und anderen Ländern jedoch auch weiterhin nicht wieder einreisen lassen. Mehr...
Schönefeld (dpa)

Nena sorgt bei Konzert für Irritationen

Popsängerin Nena forderte ihr Publikum auf, die Hygieneregeln zu missachten. Ihr Konzert wurde ohne Zugabe beendet. Mehr...
Ahlbeck (dpa)

Lindner: Risiko falsch negativer Corona-Tests verantwortbar

Die Debatte um den weiteren Umgang mit der Pandemie ist entfacht. FDP-Chef Lindner hält an der Gleichbehandlung negativ Getesteter, Geimpfter und Genesener fest. SPD-Gesundheitspolitiker Lauterbach ist anderer Meinung. Mehr...
Berlin (dpa)

Ringen um mögliche neue Corona-Maßnahmen - doch für wen?

Von Sascha Meyer, dpa

Noch sind es wenig neue Fälle, aber der Trend zeigt klar nach oben. Bringt das im Herbst erneut Corona-Beschränkungen? Die Politik will sich jetzt dafür vorbereiten - und parallel die Impfungen ankurbeln. Mehr...
Tokio (dpa)

Keine Stimmung? Wie die Deutschen Olympia ohne Fans finden

Von Maximilian Haupt, Christoph Lother, Miriam Schmidt und Eric Dobias, dpa

Olympia: Das ist für viele Randsportarten das Stimmungshighlight mit vollen Tribünen wo sonst kaum jemand sitzt. In Tokio ist das inmitten der Corona-Pandemie anders. Es fehlt etwas. Die Wahrnehmung der Sportlerinnen und Sportler aus Deutschland ist ziemlich einhellig. Mehr...
Washington/Baltimore (dpa)

Experte Fauci: Flehen die Menschen an, sich impfen zu lassen

Wegen der Delta-Variante steigt die Zahl der Neuinfektionen praktisch weltweit. In den USA ist das Problem die stagnierende Impfbereitschaft. Die Sorge ist groß. Mehr...
Frankfurt/Main (dpa)

Wissenschaftlich belegt: Musik hilft durch Krisenzeiten

Bei der Bewältigung von Krisen kann Musik helfen. Zu diesem Ergebnis kommt eine neue Studie, in der Menschen im Lockdown befragt wurden. Dabei wird auch unterschieden in Musikhören und Musikmachen. Mehr...
Berlin (dpa)

Mehr Infektionen: Kommen Einschränkungen für Nicht-Geimpfte?

Drohen mit Blick auf die Corona-Zahlen bald wieder mehr Einschränkungen? Davon gehen einige Politiker aus. Strittig ist jedoch, ob sie für alle gelten sollen. Mehr...
Berlin (dpa)

Sieben-Tage-Inzidenz steigt weiter - fast 50 Prozent geimpft

Inmitten der Urlaubssaison steigt die Sieben-Tage-Inzidenz in Deutschland weiterhin an - zuletzt von 13,8 auf 14,3. Das RKI meldet 958 Corona-Neuinfektionen sowie drei Todesfälle binnen eines Tages. Mehr...
Tokio (dpa)

16 weitere Corona-Fälle bei den Olympischen Spielen

Drei weitere Athleten sind bei den Olympischen Spielen in Tokio positiv auf das Coronavirus getestet worden. Das gaben die Organisatoren bekannt. Mehr...
Palma (dpa)

Deutsche am Ballermann: „Doppelt geimpft, doppelt Spaß“

Von Ralf Petzold und Jan-Uwe Ronneburger, dpa

Spanien wird Hochinzidenzgebiet - und der Urlaub auf Malle damit für Deutsche etwas schwieriger. Die Touristen nehmen es meist gelassen. Für manche Einheimische ist die Lage schon jetzt dramatisch. Mehr...
Paris/Rom/Athen (dpa)

Demonstrationen gegen Corona-Maßnahmen in Europa

Die Delta-Variante sorgt dafür, dass in einigen Ländern die Regierungen wieder härter durchgreifen wollen. Der wachsende Druck, sich impfen zu lassen treibt vielerorts Menschen auf die Straßen. Mehr...
Washington (dpa)

Sorge wegen Delta in den USA - Auf der Bremse beim Impfen

Von Julia Naue, dpa

Gespalten - das ist ein Wort, das man über die USA in den vergangenen Jahren häufig gehört hat. Jetzt gibt es eine neue Spaltung, die das Land beschäftigt: Geimpft oder nicht geimpft? Mehr...
Berlin (dpa)

Über das Delta-Ansteckungsrisiko im Freien

Von Gisela Gross, dpa

Ein Festival, die Fußball-EM oder auch religiöse Zusammenkünfte: Auch nach Veranstaltungen an der frischen Luft sind Corona-Infektionen in hoher Zahl beobachtet worden. Wie Fachleute das einordnen. Mehr...
Stuttgart (dpa)

Kretschmann schließt Impfpflicht nicht aus

Die Impfkampagne verliert an Fahrt, gleichzeitig verbreitet sich die Delta-Variante immer schneller. Das Land steht vor einem schwierigen Herbst. Wird der Staat seine Bürger zur Spritze verpflichten? Mehr...
Berlin (dpa)

RKI meldet 1387 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz steigt

Das RKI registriert binnen eines Tages 1387 Corona-Neuinfektionen und 4 Todesfälle. Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt weiter. Mehr...
Berlin (dpa)

Diskussion über Corona-Einschränkungen für Ungeimpfte

Die Sorge vor einer vierten Corona-Welle ist groß. Im Kanzleramt wird eindringlich zur Impfung geraten - wer nicht mitmacht, könnte das bald im Alltag spüren. Mehr...
Paris (dpa)

Proteste gegen strengere Corona-Regeln in Frankreich

Angesichts steigender Corona-Fallzahlen hat die Regierung in Frankreich neue Regeln geplant. Tausende in Frankreich zeigen ihren Unmut und gehen gegen die Verschärfungen auf die Straße. Mehr...
Budapest (dpa)

Orban stellt Bedingungen für Annahme von EU-Corona-Hilfen

Das sogenannte Kinderschutzgesetz in Ungarn stößt europaweit auf heftige Kritk. Eine Streichung kommt für Ministerpräsident Orban als Voraussetzung für den Corona-Wiederaufbaufonds nicht in Frage. Mehr...
Düsseldorf (dpa)

Dreyer fordert neuen Warnwert in der Corona-Politik

Die Inzidenz ist wichtige Kennzahl in der Corona-Pandemie. Doch immer mehr Menschen sind inzwischen geimpft. Für eine Beurteilung der Lage brauche es bessere Warnwerte, fordert SPD-Politikerin Dreyer. Mehr...
Palma (dpa)

Deutsche am Ballermann: „Doppelt geimpft, doppelt Spaß“

Von Ralf Petzold und Jan-Uwe Ronneburger, dpa

Spanien wird Hochinzidenzgebiet - und der Urlaub auf Malle damit für Deutsche etwas schwieriger. Die Touristen nehmen es meist gelassen. Für manche Einheimische ist die Lage schon jetzt dramatisch. Mehr...
Brasília (dpa)

Nachmeldung: Infektions-Zahl schnellt in Basilien nach oben

Der Bundesstaat Rio Grande do Sul hat noch einmal nachgerechnet und über 64.000 Infektionsfälle nachgereicht. Das treibt die Zahlen in Brasilien mächtig in die Höhe. Mehr...
Berlin (dpa)

Steigende Inzidenz: Sorge vor vierter Corona-Welle wächst

Seit Wochen nimmt die Zahl der Corona-Neuinfektionen wieder zu: Die Inzidenz liegt nun bei 13,6. Die Appelle an Impf-Unwillige werden lauter, die Sorgen vor dem bösen Erwachen nach dem Urlaub größer. Mehr...
Berlin (dpa)

RKI registriert 1919 Corona-Neuinfektionen - Inzidenz steigt

Das RKI meldet binnen eines Tages 1919 Corona-Neuinfektionen 28 Todesfälle. Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt weiter. Mehr...
Nürnberg (dpa)

Schulschließungen: Wirtschaftsweise fürchtet Langzeitfolgen

Die Corona-Infektionszahlen steigen, die vierte Pandemiewelle im Herbst steht bevor. Eine Expertin warnt vor allem vor den ökonomischen Folgen, sollten die Schulen wieder schließen. Mehr...
Tokio (dpa)

Radprofi Geschke erster Coronafall im deutschen Olympia-Team

Von Tom Bachmann, dpa

Einen Tag vor seinem Einsatz im olympischen Straßenrennen wird Radsportler Simon Geschke positiv auf das Coronavirus getestet. Ob das deutsche Team wenigstens zu dritt starten kann, ist völlig offen. Mehr...
Berlin/Madrid (dpa)

Hochinzidenzgebiet Spanien - Reisebranche ist besorgt

Mitten im Sommer wird Spanien zum Hochinzidenzgebiet. Das macht viele Urlaubspläne zunichte, kritisiert der Reiseverband DRV - und fordert eine Abkehr von der reinen Inzidenzbetrachtung. Mehr...
Stockholm/Kopenhagen (dpa)

Delta-Variante dominiert in großen Teilen Europas

In 19 von 28 EU-Ländern ist die Delta-Mutante vorherrschend. Vor allem Jüngere seien betroffen, teilt die EU-Gesundheitsbehörde ECDC mit. Mehr...
Tokio (dpa)

Keine Zuschauer, kein Flair: Olympia beginnt unspektakulär

Von Lars Nicolaysen, Andreas Schirmer und Eric Dobias, dpa

Die Olympischen Spiele in Tokio beginnen mit einer Eröffnung, die ganz im Zeichen von Corona steht. Ohne Zuschauer fehlt das Flair - ein bitterer Vorgeschmack auf die 16 Wettkampftage. Mehr...
Weitere Meldungen

Keine Einigung mit Piloten - Lufthansa Cargo streicht Flüge 23.07.2021

Mitsotakis: Impfpflicht ist nicht verfassungswidrig 23.07.2021

Olympia in Tokio beginnt - Höchstwert bei Corona-Fällen 23.07.2021

Drosten: Besorgt über geringen Impffortschritt gegen Corona 23.07.2021

Mehr Corona-Fälle in den USA - niedrige Impfquote beunruhigt 23.07.2021

19 neue Corona-Fälle bei Olympia 23.07.2021

Spanien und Niederlande als Hochinzidenzgebiete eingestuft 23.07.2021

Inzidenz steigt seit über zwei Wochen - 2089 Neuinfektionen 23.07.2021

RKI: Inzidenzanstieg vor allem bei Jüngeren 23.07.2021

RKI ruft zu Vorbereitungen für Herbst und Winter auf 22.07.2021

Ausstellung von Impfzertifikaten in Apotheken gestoppt 22.07.2021

WHO Europa: Langzeitfolgen von Pandemie für Psyche 22.07.2021

Warum man trotz Impfung an Corona erkranken kann 22.07.2021

Weitere Corona-Fälle: Auch deutsche Gegnerin betroffen 22.07.2021

Erwachsene allen Alters weniger glücklich im Lockdown 22.07.2021

China lehnt WHO-Pläne für Laborinspektionen ab 22.07.2021

Mit Lutschern gegen die Pandemie - was kann der Lolli-Test? 22.07.2021

Länder setzen auf mobiles Impfen wegen sinkender Impfzahlen 22.07.2021

Weniger Impfungen, steigende Inzidenz 22.07.2021

Zwölf weitere Corona-Fälle bei Olympia 22.07.2021

WHO Europa: Langzeitfolgen von Pandemie für Psyche 22.07.2021

WHO: Studien untermauern Gefährlichkeit von Delta-Variante 21.07.2021

Spahn warnt vor deutlicher Zunahme der Corona-Fälle 21.07.2021

Promis unterstützen Starkoch Alfons Schuhbeck 21.07.2021

Fünf weitere Sportler in Tokio positiv auf Corona getestet 21.07.2021

Leopoldina fürchtet wachsende Ungleichheit durch Corona 21.07.2021

Frankreich verschärft wieder Corona-Regeln 21.07.2021

Corona: 1,5 Millionen Kinder haben Betreuungsperson verloren 21.07.2021

Acht weitere Corona-Fälle bei Olympia - Ein Athlet positiv 21.07.2021

Auch im neuen Schuljahr große Einschränkungen erwartet 21.07.2021

Corona-Inzidenz steigt seit über zwei Wochen 21.07.2021

Bekannter Impf-Arzt räumt Panne ein 20.07.2021

Flutkatastrophe soll kein Superspreader-Event werden 20.07.2021

Studie: Millionen mehr Corona-Tote in Indien 20.07.2021

Mittleres Einkommen in Deutschland steigt 2020 nur leicht 20.07.2021

Andrew Lloyd Webber sagt Start von „Cinderella“ ab 20.07.2021

Easyjet will Flugangebot im Sommer ausweiten 20.07.2021

Elektroindustrie erholt sich weiter von Corona-Einbußen 20.07.2021

Ärztechef warnt vor übereilten Corona-Lockerungen 20.07.2021

Neun weitere Corona-Fälle bei Olympia - Ein Athlet betroffen 20.07.2021

Corona-Inzidenz in Deutschland steigt seit zwei Wochen 20.07.2021

Delta-Variante verhagelt Wochenauftakt an US-Börsen 19.07.2021

Deutschland steuert auf Überangebot an Corona-Impfstoff zu 19.07.2021

Kapillarlecksyndrom - Warnung vor Johnson & Johnson-Impfung 19.07.2021

„Jeder hat wieder Bock“ auf Zuschauer - doch Skepsis bleibt 19.07.2021

Jeder Achte will die großen Städte verlassen 19.07.2021

Corona-Impfgegner randalieren auf Zypern 19.07.2021

Gastgewerbe beim Umsatz noch unter Vorjahr 19.07.2021

Inflations- und Pandemiesorgen drücken auf Dax 19.07.2021

zur mobilen Webseite

Weitere Angebote

© ZGO Zeitungsgruppe Ostfriesland GmbH - technische Umsetzung ActiView GmbH