Brandbrief im Landkreis Aurich

Schwere Vorwürfe gegen Rettungsdienst-Leitung

Zweiweise unbesetzte Wachen, Arbeitsüberlastung, ausgebranntes Personal: Heftige Kritik üben Mitarbeiter in einem anonymen Brief. Der Landkreis weist die Vorwürfe ganz entschieden zurück.
Von Aiko Recke
Feuer in Norden

Auto brannte auf Parkplatz

Feuerwehr und Polizei rückten in der Nacht zu Sonnabend zu einem Einsatz in Norden aus: Ein Auto stand in Flammen.
+

Meistgelesen bei Abonnenten

Bundesstraße 72 in Großefehn

Eine schmale Ruckelpiste

Von Imke Cirksena
50 Jahre große Stadt Aurich

Als Ostfrieslands wirtschaftliches Zentrum entstand



Mehr Artikel



Mehr Artikel
Drei Euro für Corona-Tests

Uneinigkeit über neue Verordnung

Von Neelke Harms
Brand in Norden

Qualm dringt aus leerstehendem Haus


Mehr Artikel
Ärger um Leezdorfer Glascontainer

Nur ein Zwischenstopp


Mehr Artikel
Aufführung in Mittegroßefehn

Circusprojekt soll Übergang in Schule erleichtern


Mehr Artikel
Zeitzeugen berichten

Reise in die Vergangenheit Ihlows

Von Imke Cirksena
Ärger in Ihlow

Vandalismus am Ihler Meer wird zum Problem


Mehr Artikel
Einsätze in Südbrookmerland

Vereidigung mit Hindernissen

Von Holger Janssen
Dartturnier in Victorbur

Das Ziel verfehlt


Mehr Artikel
Betrugsmasche über WhatsApp

Moormerländer um vierstelligen Betrag gebracht


Mehr Artikel
Vorstufe des US-Sports

Flag Football – Spiel ohne Körperkontakt


Mehr Artikel
Rasen-Klassiker

Wimbledon: Kerber glaubt an Niemeier und Maria

Von dpa
Mehr Artikel
Bei Gasmangel

Umweltsenator: Hamburg könnte Warmwasser rationieren

Von dpa

Mehr Artikel
Unsere aktuellen Angebote
Online-Abo ON
Unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel. Für Neukunden nur 1 € in den ersten drei Monaten
jetzt testen
100€
für Sie!
Leser werben Leser
Jetzt neuen Leser werben und Gutschein sichern
mehr erfahren
Bundle-Angebote
Jetzt E-Paper und Tablet sichern!
mehr erfahren