Karin Böhmer

Redakteurin
Kontakt:
04941 1708-758
Karin Böhmer, Jahrgang 1976, ist Lokalredakteurin bei den Ostfriesischen Nachrichten. Sie wuchs in Aurich-Tannenhausen auf. Nach dem Abitur am Gymnasium Ulricianum studierte sie Geschichte, Soziologie und Politikwissenschaft in Oldenburg und war in mehreren Museen in den Bereichen Ausstellungsgestaltung und Pädagogik tätig. 2013 begann sie nach vier Jahren als freie Mitarbeiterin ein Volontariat bei den ON und ist seit 2015 als Redakteurin thematisch vor allem für die Stadtpolitik in Aurich aktiv. Außerdem ist sie für die Südbrookmerland-Berichterstattung in der Außenredaktion in Moordorf tätig. Für die Berichterstattung über die Stadtwerke Aurich erhielt sie 2021 zusammen mit Heino Hermanns den dritten Preis im Wettbewerb „Die spitze Feder“ des Bundes der Steuerzahler. Sie wohnt mit ihrem Mann in Südbrookmerland. Karin Böhmere begeistert sich fürs Singen, für Kultur und Gartenarbeit.
Artikel von Karin Böhmer:
Südbrookmerland

+ B 210 bei Georgsheil: Sanierung erst nach Mitte 2022

Von Karin Böhmer
Brookmerland

+ Handballspektakel fällt erneut aus