Bericht vor Kreispolitikern Polizei Aurich sieht keine größeren Probleme mit Flüchtlingen

| | 18.06.2024 21:29 Uhr | 0 Kommentare
Mehr als 650 Flüchtlinge sind derzeit in der früheren Auricher Kaserne untergebracht. Foto: Aiko Recke
Mehr als 650 Flüchtlinge sind derzeit in der früheren Auricher Kaserne untergebracht. Foto: Aiko Recke
Artikel teilen:

Immer wieder sorgen sich Bürger um die Sicherheit vor allem rund um das Auricher Kasernengelände. Dirk Oidtmann von der Polizei legte Zahlen vor – die allerdings durchaus interpretierbar sind.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit ON+ unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
für die ersten drei Monate
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden