Glocken in Sandhorst zu leise AWG will einen feierlichen Rahmen bei Beerdigungen

| | 22.01.2023 11:01 Uhr | 0 Kommentare
Auf dem Friedhof ist laut AWG die Glocke der Kirche schwer zu hören. Dort soll eine kleine Glocke installiert werden. Foto: Romuald Banik
Auf dem Friedhof ist laut AWG die Glocke der Kirche schwer zu hören. Dort soll eine kleine Glocke installiert werden. Foto: Romuald Banik
Artikel teilen:

Die Ratsfraktion findet, dass man das Geläut der Johanniskirche auf dem Friedhof nicht gut genug hört. Sie macht daher einen Vorschlag.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit ON-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden