Bezirksliga-Derby Middels bejubelt Zittersieg auf dem Auricher Ellernfeld

 | 20.11.2022 19:23 Uhr  | 0 Kommentare
In der ersten Hälfte hatten die Auricher einige sehr gute Möglichkeiten, die allesamt aber nichts einbrachten. In dieser Szene köpfte der Auricher Kapitän Stanislav Geis den Ball am Middelser Torwart Kacper Kempisty (rechts) vorbei. Die Kugel verfehlte aber das leere Tor. Foto: Bernd Wolfenberg
In der ersten Hälfte hatten die Auricher einige sehr gute Möglichkeiten, die allesamt aber nichts einbrachten. In dieser Szene köpfte der Auricher Kapitän Stanislav Geis den Ball am Middelser Torwart Kacper Kempisty (rechts) vorbei. Die Kugel verfehlte aber das leere Tor. Foto: Bernd Wolfenberg
Artikel teilen:

Weshalb der TuS Middels bei der SpVg Aurich zu einem glücklichen Erfolg kam. Daran hatten die Platzherren auch einen großen Anteil.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit ON-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden