Gesundheit in Ostfriesland Ärzte bereiten sich auf Grippewelle vor

| | 20.11.2022 13:27 Uhr | 0 Kommentare
Ein kranker Mann liegt im Bett und misst Fieber. Foto: Andreas Gebert/DPA
Ein kranker Mann liegt im Bett und misst Fieber. Foto: Andreas Gebert/DPA
Artikel teilen:

Die Grippewelle hat laut Robert-Koch-Institut in diesem Jahr früher begonnen als sonst. Wie die Lage in Ostfriesland ist und was der Chef der Ärztekammer von einem Gerücht zu Abwehrkräften hält.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit ON-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden