Schlägerei vor Gaststätte in Moordorf Faustschlag kommt 19-Jährigen teuer zu stehen

 | 28.09.2022 13:58 Uhr  | 0 Kommentare
Um einen Faustschlag ging es am Mittwoch vor Gericht. Foto: Pixabay
Um einen Faustschlag ging es am Mittwoch vor Gericht. Foto: Pixabay
Artikel teilen:

Weil er einen 22-Jährigen unvermittelt mit der Faust geschlagen hat, wurde ein 19-Jähriger zu einer Geldstrafe verurteilt. Dabei wurde kurzzeitig über eine härtere Strafe nachgedacht.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit ON-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden