Diskussion über Regenwassergebühr Auricher Politik wartet auf gemeinsame Sitzung

 | 13.09.2022 21:35 Uhr  | 0 Kommentare
Die inhaltliche Diskussion über die Einführung einer Regenwassergebühr in der Stadt Aurich liegt weiter in der Zukunft. Foto: DPA
Die inhaltliche Diskussion über die Einführung einer Regenwassergebühr in der Stadt Aurich liegt weiter in der Zukunft. Foto: DPA
Artikel teilen:

Ein Antrag zur Niederschlagsgebühr stand seit April viermal auf der Tagesordnung - ohne Diskussion und ohne Ergebnis. Am Dienstag kam ein weiteres Kapitel hinzu.

Lesedauer des Artikels: ca. 1 Minute
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit ON-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden