Senioren boulen in Aurich Die Kugelbeschwörer von Aurich

 | 06.09.2022 13:03 Uhr  | 0 Kommentare
Franz Galliat (89 Jahre, von links), und das Ehepaar Else (85) und Johann (87) Gellmers aus Kirchdorf lassen ihre Boulekugeln auf der Bahn am Auricher Familienzentrum rollen. Galliat ist der Novize der Seniorencrew. Er nahm im Frühjahr erstmals die Kugeln in die Hand. Das Gellmers-Duo gehört seit 2019 der Boulegruppe an. Gespielt wird immer montags das ganze Jahr über. Fotos: Romuald Banik
Franz Galliat (89 Jahre, von links), und das Ehepaar Else (85) und Johann (87) Gellmers aus Kirchdorf lassen ihre Boulekugeln auf der Bahn am Auricher Familienzentrum rollen. Galliat ist der Novize der Seniorencrew. Er nahm im Frühjahr erstmals die Kugeln in die Hand. Das Gellmers-Duo gehört seit 2019 der Boulegruppe an. Gespielt wird immer montags das ganze Jahr über. Fotos: Romuald Banik
Artikel teilen:

Weshalb drei Senioren immer montags silberne Kugeln nach dem Schweinchen werfen. Und was das mit Entspannung zu tun hat.

Lesedauer des Artikels: ca. 4 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit ON-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden