BV Pfalzdorf mit dotiertem Werfen Warten auf Boßel-Cup hat ein Ende

 | 05.08.2022 16:12 Uhr  | 0 Kommentare
2019 verkleideten sich Stefan Siebolds (links) und Patrick Hicken beim VGH-Cup als die Gallier Obelix und Asterix. Sie schieden nach der Vorrunde aus. Foto: Wilfried Gronewold
2019 verkleideten sich Stefan Siebolds (links) und Patrick Hicken beim VGH-Cup als die Gallier Obelix und Asterix. Sie schieden nach der Vorrunde aus. Foto: Wilfried Gronewold
Artikel teilen:

Nach zweijähriger Corona-Pause organisiert der BV Pfalzdorf wieder ein dotiertes Werfen. Allerdings ist eine Sache anders als zuvor.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit ON-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden