Aurich/Emden

Klinik-Baukosten: Gremienmitglieder müssen schweigen

 | 09.02.2022 17:30 Uhr  | 1 Kommentar
Mit Hubschrauberlandeplatz zwischen Kühen und Schilfhalmen: So stellen sich die Architekten die geplante Zentralklinik aus Blickrichtung Uthwerdum vor. Grafik: GMP International GmbH
Mit Hubschrauberlandeplatz zwischen Kühen und Schilfhalmen: So stellen sich die Architekten die geplante Zentralklinik aus Blickrichtung Uthwerdum vor. Grafik: GMP International GmbH
Artikel teilen:

Ein kleiner Kreis hat am Dienstag in einer mehrstündigen Sitzung in der Auricher Stadthalle erfahren, wie hoch die Baukosten bei der Zentralklinik gestiegen sind. Doch alle Beteiligten verweisen auf einen späteren Termin.

Lesedauer des Artikels: ca. 4 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit ON-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden