Großefehn

Feuer in Kfz-Halle: Ermittlungen sind abgeschlossen

 | 20.01.2022 10:21 Uhr  | 0 Kommentare
Die Feuerwehren mussten am Dienstagabend zum Großeinsatz ins Gewerbegebiet Ulbargen ausrücken. Foto: Aiko Recke
Die Feuerwehren mussten am Dienstagabend zum Großeinsatz ins Gewerbegebiet Ulbargen ausrücken. Foto: Aiko Recke
Artikel teilen:

Zu einem Großeinsatz mussten die Fehntjer Feuerwehren am Dienstagabend ins Gewerbegebiet Ulbargen ausrücken. Dabei mussten sie besonders vorsichtig sein. Jetzt wurde die Brandursache ermittelt.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit ON-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden