Brookmerland

+
Junge Landfrauen sind trotz Corona durchgestartet

 | 12.01.2022 22:28 Uhr  | 0 Kommentare
Antje Ommen (von links), Marina Haberzettl und Ilona Lübbers koordinieren die Veranstaltungen der Landliebchen. Sie wollen Gemeinschaft stiften. Foto: Karin Böhmer
Antje Ommen (von links), Marina Haberzettl und Ilona Lübbers koordinieren die Veranstaltungen der Landliebchen. Sie wollen Gemeinschaft stiften. Foto: Karin Böhmer
Artikel teilen:

Die erst 2019 gegründete Gruppe „Landliebchen“ Leezdorf stellt trotz Corona ein Programm auf die Beine. Und führte im vergangenen Jahr die Mitglieder auch an ungewöhnliche Orte.

Lesedauer des Artikels: ca. 5 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit ON-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden