Südbrookmerland

+
Vorwurf: Katze geschlagen, gewürgt und getreten

 | 06.01.2022 17:48 Uhr  | 0 Kommentare
Weil ihm vorgeworfen wurde, eine Katze gequält zu haben, saß ein 32-jähriger Auricher auf der Anklagebank. Sebastian Gollnow/DPA
Weil ihm vorgeworfen wurde, eine Katze gequält zu haben, saß ein 32-jähriger Auricher auf der Anklagebank. Sebastian Gollnow/DPA
Artikel teilen:

In Aurich saß ein 32-Jähriger auf der Anklagebank, weil ihm vorgeworfen wurde, eine Katze gequält zu haben. Er wurde freigesprochen – auch wegen der Aussage einer jungen Zeugin.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit ON-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden