Aurich

+
Impfzentrum: Leiter kritisiert massive Probleme

 | 06.12.2021 18:40 Uhr  | 1 Kommentar
Eine Mitarbeiterin des Auricher Impfzentrums zieht eine Spritze mit Corona-Impfstoff auf. Archivfoto: Romuald Banik
Eine Mitarbeiterin des Auricher Impfzentrums zieht eine Spritze mit Corona-Impfstoff auf. Archivfoto: Romuald Banik
Artikel teilen:

Zu wenig Impfstoff und ein unausgereiftes Anmeldesystem des Landes: Norman Büchter und sein Team haben mit großen Schwierigkeiten zu kämpfen. Der Leiter des Auricher Impfzentrums richtet zudem einen Appell an Booster-Willige.

Lesedauer des Artikels: ca. 5 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit ON-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden