Südbrookmerland

+
Vereinshilfen: BSV guckt doppelt in die Röhre

 | 03.12.2021 15:32 Uhr  | 0 Kommentare
Unter anderem auf dem Dach des Vereinsheims betreibt der BSV Wiegboldsbur eine Fotovoltaikanlage. Geld für die Instandsetzung erhält der Verein von der Gemeinde nicht. Foto: Holger Janssen
Unter anderem auf dem Dach des Vereinsheims betreibt der BSV Wiegboldsbur eine Fotovoltaikanlage. Geld für die Instandsetzung erhält der Verein von der Gemeinde nicht. Foto: Holger Janssen
Artikel teilen:

Drei Förderanträge hat der BSV Wiegboldsbur in diesem Jahr bei der Gemeinde eingereicht, zwei wurden nun von der Politik abgelehnt. Unter anderem ging es dabei um Einnahmen des Vereins.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit ON-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden