Südbrookmerland

+
Warum Südbrookmerland mit nur einem Testzentrum auskommen muss

 | 25.11.2021 17:26 Uhr  | 0 Kommentare
Der Bedarf an professionellen Corona-Schnelltests ist rapide gestiegen. Foto: Vincent Jannink/DPA
Der Bedarf an professionellen Corona-Schnelltests ist rapide gestiegen. Foto: Vincent Jannink/DPA
Artikel teilen:

Das derzeit einzige Corona-Testzentrum in Südbrookmerland wird nach Worten der Betreiber „überrannt“. Entlastung durch eine zweite Einrichtung ist nicht in Sicht – vor allem, weil etwas fehlt.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit ON-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden