Südbrookmerland

+
Feuerwehr bekommt neue Geräte für schnellere Rettung

 | 23.11.2021 19:04 Uhr  | 0 Kommentare
Feuerwehrleute zerschneiden bei einer Übung mit einer Rettungsschere ein Auto. Symbolfoto: Sven Hoppe/DPA
Feuerwehrleute zerschneiden bei einer Übung mit einer Rettungsschere ein Auto. Symbolfoto: Sven Hoppe/DPA
Artikel teilen:

Noch vor dem Bau eines neuen Löschgruppenfahrzeuges für die Feuerwehr Wiegboldsbur werden die Pläne aufgestockt. So sollen die Retter bei bestimmten Einsätzen noch schlagkräftiger werden.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit ON-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden