Südbrookmerland

+
Dörpmuseum: Kurze Saison, aber zufriedenstellende Zahlen

 | 17.11.2021 21:47 Uhr  | 0 Kommentare
Museumsleiter Otto Klatt freut sich schon auf die historische Apotheke, deren Interieur seit Jahren vom Verein eingelagert ist. Die Zwischendecke wird aus Holz gemacht. Foto: Karin Böhmer
Museumsleiter Otto Klatt freut sich schon auf die historische Apotheke, deren Interieur seit Jahren vom Verein eingelagert ist. Die Zwischendecke wird aus Holz gemacht. Foto: Karin Böhmer
Artikel teilen:

Ins Dörpmuseum Münkeboe kamen im kurzen Sommer 8111 Gäste. Dass die großen Veranstaltungen ausfielen, ist der Bilanz aber anzumerken. Für das nächste Jahr bereitet das Team eine neue Attraktion vor.

Lesedauer des Artikels: ca. 5 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit ON-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden