Aurich

Enercon: Mehr als zehn Gigawatt in Westeuropa installiert

 | 20.10.2021 12:26 Uhr  | 0 Kommentare
Eine Enercon-E-138 bei Auzay, Frankreich. Foto: Enercon
Eine Enercon-E-138 bei Auzay, Frankreich. Foto: Enercon
Artikel teilen:

Der Auricher Windkraftanlagenhersteller spricht von einem „Meilenstein“. Der Konzern hat den einzelnen Vertriebsregionen im Zuge der Neuausrichtung mehr Eigenständigkeit gewährt.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit ON-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden