Aurich

+
Stockende Impfkampagne: Kreis Aurich plant weitere Aktionen

 | 16.09.2021 19:41 Uhr  | 0 Kommentare
Eine aufgezogene Spritze im Impfzentrum Georgsheil. Foto: ON-Archiv
Eine aufgezogene Spritze im Impfzentrum Georgsheil. Foto: ON-Archiv
Artikel teilen:

Die Quote der Geimpften steigt auch im Kreis Aurich nur noch langsam – und liegt unter dem Landesschnitt. Die Kreisverwaltung kündigt nun weitere Aktionen an. Die Kliniken appellieren an die Bürger.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit ON-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden