Aurich

+
Prozess in Aurich: Nachbarn mit Fleischermesser gedroht

 | 14.09.2021 14:47 Uhr  | 0 Kommentare
Verhandelt wurde vor dem Amtsgericht Aurich. Archivfoto: Romuald Banik
Verhandelt wurde vor dem Amtsgericht Aurich. Archivfoto: Romuald Banik
Artikel teilen:

Er fühlte sich durch Lärm einer unter ihm wohnenden Familie gestört. Nun steht ein 30-Jähriger aus Wiesmoor wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung und Bedrohung in Aurich vor Gericht.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit ON-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden