Südbrookmerland

+
Südbrookmerland: FWG nimmt rote Hochburg ein

 | 13.09.2021 00:24 Uhr  | 0 Kommentare
Vizeverwaltungschef Wilfried Müller gab im Rathaus laufend die neuesten Ergebnisse bekannt. Foto: Stephan Friedrichs
Vizeverwaltungschef Wilfried Müller gab im Rathaus laufend die neuesten Ergebnisse bekannt. Foto: Stephan Friedrichs
Artikel teilen:

Die Freien Wähler in Südbrookmerland lösen die SPD als stärkste Kraft in Südbrookmerland ab. Das steht seit kurz vor Mitternacht fest. Für die Genossen war der 12. September ein gebrauchter Tag.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit ON-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden