Aurich

Handball: OHV bleibt im Ligapokal ungeschlagen

Von Silke Meyer
 | 24.05.2021 17:04 Uhr  | 0 Kommentare
Artikel teilen:

Handball-Drittligist OHV Aurich hat zum Abschluss im Ligapokal 42:35 gegen den Oranienburger HC gewonnen und beendet die Runde als Gruppenerster. Im letzten Spiel war aber noch mal richtig Dampf.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit ON-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden