Aurich

+
Leeraner klagen gegen die Zentralklinik

Von Stephan Schmidt
 | 03.05.2016 19:23 Uhr  | 0 Kommentare
Artikel teilen:

Das Klinikum Leer klagt gegen die Aufnahme der geplanten Zentralklinik in Georgsheil in den Krankenhausplan des Landes Niedersachsen und will die Verkleinerung der Bettenzahl in fast allen Fachabteilungen erzwingen. Auch die Klinik in Norddeich hat Klage eingereicht.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit ON-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden