Feuerwehren im Kreis Aurich Kleine Retter auf Entdeckungstour

| | 19.01.2023 18:43 Uhr | 0 Kommentare
Kreismitarbeiter Sascha Regolin erklärt den jungen Feuerwehrleuten aus West-/Mittegroßefehn und Ulbargen, mit welchen Mitteln im Katastrophenstab kommuniziert wird. Foto: Landkreis Aurich
Kreismitarbeiter Sascha Regolin erklärt den jungen Feuerwehrleuten aus West-/Mittegroßefehn und Ulbargen, mit welchen Mitteln im Katastrophenstab kommuniziert wird. Foto: Landkreis Aurich
Artikel teilen:

Landrat Olaf Meinen hat eine Fehntjer Kinderfeuerwehr ins Kreishaus eingeladen. Hintergrund war eine ähnliche Verabredung vor sechs Jahren.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit ON-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden