Neues Buch von Andreas Wojak Den Moordorfern wollte er einst ein Denkmal setzen

Von Gerd-Arnold Ubben
 | 24.11.2022 14:03 Uhr  | 0 Kommentare
Im Fehnmuseum Eiland las Andreas Wojak aus seinem Buch „Sternstunden zur Weihnachtszeit“ vor. Foto: Gerd-Arnold Ubben
Im Fehnmuseum Eiland las Andreas Wojak aus seinem Buch „Sternstunden zur Weihnachtszeit“ vor. Foto: Gerd-Arnold Ubben
Artikel teilen:

Mit seiner Arbeit über das Dorf in Südbrookmerland erlangte er bundesweit große Aufmerksamkeit. Nun las der gebürtige Spetzerfehntjer aus seinem neuen Buch vor.

Lesedauer des Artikels: ca. 4 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit ON-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden