Schutz vor Klimafolgen Bremse für den Starkregen

 | 23.11.2022 14:52 Uhr  | 0 Kommentare
Ein großes Regenrückhaltebecken gibt es in Sandhorst. Foto: Romuald Banik
Ein großes Regenrückhaltebecken gibt es in Sandhorst. Foto: Romuald Banik
Artikel teilen:

Seit knapp 40 Jahren gibt es in Aurich Regenrückhaltebecken. Die Anlagen sind einem ständigen Wandel unterworfen.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit ON-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden