Sensation für Historiker Seit 100 Jahren der größte Fund von Silbermünzen

 | 22.11.2022 14:57 Uhr  | 0 Kommentare
Der ehrenamtliche Sondengänger Carsten Eilts zeigt eines der Fundstücke. Foto: Romuald Banik
Der ehrenamtliche Sondengänger Carsten Eilts zeigt eines der Fundstücke. Foto: Romuald Banik
Artikel teilen:

96 römische Denare wurden im vergangenen Jahr bei Filsum ausgegraben. Ihr materieller Wert hält sich in Grenzen – aber die Experten sind elektrisiert.

Lesedauer des Artikels: ca. 4 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit ON-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden