OHV überrascht im Derby Drittliga-Handballer gewinnen erstmals beim Wilhelmshavener HV

 | 13.11.2022 15:57 Uhr  | 0 Kommentare
Schweißgebadet, aber glücklich über den Derbysieg: Petar Puljic (links) und Josip Crnic, mit dem sich OHV-Teammanager Ewald Meyer freut. Fotos: Bernd Wolfenberg
Schweißgebadet, aber glücklich über den Derbysieg: Petar Puljic (links) und Josip Crnic, mit dem sich OHV-Teammanager Ewald Meyer freut. Fotos: Bernd Wolfenberg
Artikel teilen:

Kurios und furios hat der OHV Aurich das Derby beim Wilhelmshavener HV erfolgreich beendet. Danach hatte es eine Viertelstunde vor Schluss nicht ausgesehen.

Lesedauer des Artikels: ca. 5 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit ON-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden