OHV gegen Aufstiegsanwärter Auricher Handballer empfangen verlustpunktfreien TuS Vinnhorst

 | 06.10.2022 20:13 Uhr  | 0 Kommentare
Anspielstation beim OHV im Angriff ist am Kreis Jannes Hertlein. Er verletzte sich zwar im Spiel am vergangenen Wochenende am Fuß, wird aber am Sonnabend gegen den TuS Vinnhorst dabei sein. Foto: Bernd Wolfenberg
Anspielstation beim OHV im Angriff ist am Kreis Jannes Hertlein. Er verletzte sich zwar im Spiel am vergangenen Wochenende am Fuß, wird aber am Sonnabend gegen den TuS Vinnhorst dabei sein. Foto: Bernd Wolfenberg
Artikel teilen:

Als Außenseiter, aber mit viel Selbstvertrauen geht der OHV am Sonnabend ins Spiel gegen die Hannoveraner. Eine gute Nachricht gibt es schon mal im Vorfeld.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit ON-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden