1000. Geburt der UEK Fern der ukrainischen Heimat kam Marija in Aurich zur Welt

29.09.2022 12:40 Uhr  | 0 Kommentare
Das kleine Mädchen Marija liegt in den Armen ihrer Mutter Anna Skupeiko. Rena Warfsmann, Leitung der Mutter-Kind-Station, und Dr. Helmut Reinhold, Direktor der Frauenklinik, gratulierten den beiden. Foto: Trägergesellschaft
Das kleine Mädchen Marija liegt in den Armen ihrer Mutter Anna Skupeiko. Rena Warfsmann, Leitung der Mutter-Kind-Station, und Dr. Helmut Reinhold, Direktor der Frauenklinik, gratulierten den beiden. Foto: Trägergesellschaft
Artikel teilen:

Ihre Mutter floh vor dem Krieg in der Ukraine nach Deutschland. Für die Klinik ist das Baby ein Lichtblick in dunklen Zeiten.

Lesedauer des Artikels: ca. 4 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit ON-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden