Feuerwehrautos geklaut Auricher Polizei geht von Einzeltäter aus

 | 28.09.2022 16:10 Uhr  | 1 Kommentar
Die Spurensicherung war am Dienstagvormittag längere Zeit beim Feuerwehrhaus Plaggenburg im Einsatz. Foto: Romuald Banik
Die Spurensicherung war am Dienstagvormittag längere Zeit beim Feuerwehrhaus Plaggenburg im Einsatz. Foto: Romuald Banik
Artikel teilen:

In der Nacht zum Dienstag wurden in Plaggenburg zwei Feuerwehrautos gestohlen. Die Polizei glaubt, dass dafür nur eine Person verantwortlich ist.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit ON-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden