Kunst am Auricher Bauzaun Großbild hängt nun an der Außenwand des „Zwischenraum“

 | 28.09.2022 13:28 Uhr  | 0 Kommentare
Mitarbeiter der Firma Strabag haben das Werk des Künstlers Klaus-Berthold Kleen an der Wand des „Zwischenraumes“ aufgehängt. Foto: Romuald Banik
Mitarbeiter der Firma Strabag haben das Werk des Künstlers Klaus-Berthold Kleen an der Wand des „Zwischenraumes“ aufgehängt. Foto: Romuald Banik
Artikel teilen:

Für große Aufregung sorgte im Sommer ein Bauzaun in der Auricher Fußgängerzone. Darauf war ein Gemälde entstanden, das im Juli entfernt wurde. Nun ist es wieder zu sehen.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit ON-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden