Polizeieinsatz in Rhauderfehn Pflegedienst-Mitarbeiterinnen mit Kettensäge bedroht

Von Carsten Ammermann
 | 14.09.2022 14:33 Uhr  | 0 Kommentare
Die Polizei musste am Sonntagvormittag zu einem außergewöhnlichen Einsatz ausrücken. Ein Rhauderfehner hatte mit laufender Kettensäge zwei Pflegedienstmitarbeiterinnen von seinem Grundstück gejagt. Foto: Heiko Küverling/Fotolia/Archiv
Die Polizei musste am Sonntagvormittag zu einem außergewöhnlichen Einsatz ausrücken. Ein Rhauderfehner hatte mit laufender Kettensäge zwei Pflegedienstmitarbeiterinnen von seinem Grundstück gejagt. Foto: Heiko Küverling/Fotolia/Archiv
Artikel teilen:

Die Frauen wollten den 56 Jahre alten Mann aus Rhauderfehn versorgen. Doch der hatte plötzlich eine Kettensäge in der Hand.

Lesedauer des Artikels: ca. 1 Minute
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit ON-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden