Hamburg Will die Polizei die RAF-Rentner überhaupt noch finden?

Von Marie Busse
 | 12.09.2022 11:49 Uhr  | 0 Kommentare
Ernst-Volker Staub (l), Daniela Klette und Burkhard Garweg leben seit mehr als 30 Jahren im Untergrund. Wie sieht ihr Leben aus? Foto: BKA
Ernst-Volker Staub (l), Daniela Klette und Burkhard Garweg leben seit mehr als 30 Jahren im Untergrund. Wie sieht ihr Leben aus? Foto: BKA
Artikel teilen:

Seit mehr als 30 Jahren sind die ehemaligen RAF-Terroristen Burkhard Garweg, Daniela Klette und Ernst-Volker Staub abgetaucht. Wie leben die Drei und warum ist es für die Polizei scheinbar unmöglich, sie zu finden?

Lesedauer des Artikels: ca. 5 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit ON-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden