Hilfsbereitschaft reißt nicht ab Versteigertes Fußballtrikot bringt einiges ein

Von Thomas Dirks
 | 07.09.2022 19:42 Uhr  | 0 Kommentare
Das Trikot, in dem HSV-Spieler Laszlo Benes (Zweiter von rechts) hier im Spiel gegen Bielefeld sein Tor bejubelt, wurde zugunsten der Familie von Marco Memenga für 3500 Euro versteigert. Foto: Swen Pförtner/DPA
Das Trikot, in dem HSV-Spieler Laszlo Benes (Zweiter von rechts) hier im Spiel gegen Bielefeld sein Tor bejubelt, wurde zugunsten der Familie von Marco Memenga für 3500 Euro versteigert. Foto: Swen Pförtner/DPA
Artikel teilen:

Der Erlös für das HSV-Shirt ist für Hinterbliebene des verstorbenen FC-Brookmerland-Spielers Marco Memenga bestimmt. Es kommt noch mehr unter den Hammer.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit ON-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden