Hörreise durch die Gemeinde 93.000 Euro für Ihlower Digitalprojekt

 | 05.09.2022 08:03 Uhr  | 0 Kommentare
Bei der Übergabe des Förderbescheids am Ihler Meer freuten sich der Ihlower Kämmerer Harm Ubben, Landtagsabgeordneter Wiard Siebels (SPD), Regionalministerin Birgit Honé, Bürgermeister Arno Ulrichs, Andrea Behrends (Wirtschaftsförderung der Gemeinde), Friedhelm Saathoff (Leiter Gemeindeentwicklung) sowie Ulrich Kubatschek, Geschäftsführer der Entwicklungs- und Dienstleistungsgesellschaft Ihlow. Foto: Gemeinde Ihlow
Bei der Übergabe des Förderbescheids am Ihler Meer freuten sich der Ihlower Kämmerer Harm Ubben, Landtagsabgeordneter Wiard Siebels (SPD), Regionalministerin Birgit Honé, Bürgermeister Arno Ulrichs, Andrea Behrends (Wirtschaftsförderung der Gemeinde), Friedhelm Saathoff (Leiter Gemeindeentwicklung) sowie Ulrich Kubatschek, Geschäftsführer der Entwicklungs- und Dienstleistungsgesellschaft Ihlow. Foto: Gemeinde Ihlow
Artikel teilen:

Die Gemeinde Ihlow plant, eine digitale Hörreise anzubieten. Bürgermeister Arno Ulrichs sieht in dem Projekt einen entscheidenden Vorteil.

Lesedauer des Artikels: ca. 1 Minute
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit ON-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden