Feuer zerstört Auto in Esens Polizei ermittelt wegen des Verdachts auf Brandstiftung

10.08.2022 16:20 Uhr  | 0 Kommentare | Lesedauer: ca. 1 Minute
Die Polizei vermutet in Esens Brandstiftung. Symbolfoto: Pixabay
Die Polizei vermutet in Esens Brandstiftung. Symbolfoto: Pixabay
Artikel teilen:

Die Polizei bittet um Hinweise aus der Bevölkerung. Nach dem Brand eines Autos in Esens ermittelt sie wegen des Verdachts auf Brandstiftung.

Esens - In Esens ist am Dienstagmorgen ein Opel Meriva durch ein Feuer vollständig zerstört worden. Ein weiterer Opel wurde erheblich beschädigt. Wie die Polizei mitteilte, standen die Wagen vor einem Mehrparteienhaus an der Straße Am Krankenhaus.

Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der Brandstiftung. Zeugen, die zwischen 4.45 und 5.15 Uhr verdächtige Personen in dem Bereich beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizei Wittmund, Telefon 04462/9110, zu melden.