Gewinnspiel „Ferien to Huus“ Auf den Spuren der Leeraner Stadtgeschichte

10.08.2022 08:03 Uhr  | 0 Kommentare | Lesedauer: ca. 2 Minuten
Das Leeraner Heimatmuseum befindet sich in zwei alten Handelshäusern in der Altstadt. Foto: Privat
Das Leeraner Heimatmuseum befindet sich in zwei alten Handelshäusern in der Altstadt. Foto: Privat
Artikel teilen:

Ferien können auch zu Hause schön sein. Damit sie noch schöner werden, verlosen wir Karten oder Gutscheine für verschiedene Ausflugsziele. Heute ist das Heimatmuseum Leer dran.

Leer - Das Heimatmuseum Leer, eines der ältesten Museen Ostfrieslands, präsentiert auf 1000 Quadratmetern Ausstellungsfläche die wechselvolle Kulturgeschichte vom Arbeiten und Leben der Menschen in der dynamischen Handels- und Hafenstadt – von der Frühzeit bis zum Beginn des 20. Jahrhunderts.

Bei der Leser-Aktion „Ferien to Huus“ gibt es diesmal zwölf Familienkarten und zwölf Einzelkarten für das Heimatmuseum zu gewinnen. Wer mitmachen möchte, ruft bis Mittwoch, 10. August, 23.59 Uhr, unter der Gewinnspiel-Nummer 01379/ 911311 (50 Cent pro Anruf aus allen deutschen Netzen) an, nennt die Lösung „Ferien to Huus“ und teilt seinen Namen, Anschrift und Telefonnummer mit. Die Teilnahmebedingungen sind unter https://aktion.on-online.de/teilnahmebedingungen zu finden.

Die Dauerausstellung des Leeraner Heimatmuseums befindet sich in zwei Handelshäusern in der Neue Straße 12 und 14. Die beiden Gebäude im historischen Stadtkern von Leer wurden im 18. Jahrhundert errichtet.

Den Schwerpunkt der Ausstellung bildet die ostfriesische Wohnkultur. Die Besucher erfahren, wie die Menschen in und um Leer arbeiteten, wohnten und sich kleideten. Außerdem können sie eindrucksvolle Objekte zur Stadtgeschichte, zum Leeraner Silber und zur Schifffahrt entdecken. Regelmäßig gibt es auch attraktive Sonderausstellungen. Geöffnet ist das Leeraner Heimatmuseum dienstags bis sonntags von 10 bis 17 Uhr.

Gewinner vom Montag:

  • Thea Lübben aus Großefehn
  • Reinhard Hinrichs aus Aurich
  • Gisela Kuhlmann aus Moormerland
  • Johanne Jütting aus Leer
  • Heike Reinert aus Bunde
  • Cornelia Berends aus Moormerland
  • Heinz-Hermann Sell aus Emden
  • Matthias Meinen aus Timmel
  • Christine Boekhoff aus Uplengen
  • Inge Hoffmann aus Leer
  • Gerda Uden aus Aurich
  • Marianne Wind aus Aurich
  • Karl-Heinz Keller aus Aurich
  • Dagmar Damm aus Aurich
  • Katja Heise aus Aurich
  • Margret Ibelings aus Collinghorst
  • Angelika Schmidt aus Strücklingen
  • Edda Kampen aus Rhauderfehn
  • Jan Dübbelde aus Rhauderfehn
  • Uwe Battermann aus Ihrhove.