Gewinnspiel „Ferien to Huus“ Sehenswürdigkeiten von Jever kennenlernen

08.08.2022 07:51 Uhr  | 0 Kommentare | Lesedauer: ca. 2 Minuten
Das Schloss Jever zählt zu den schönsten Baudenkmälern in Nordwestdeutschland. Foto: Privat
Das Schloss Jever zählt zu den schönsten Baudenkmälern in Nordwestdeutschland. Foto: Privat
Artikel teilen:

Ferien können auch zu Hause schön sein. Damit sie noch schöner werden, verlosen wir Karten oder Gutscheine für verschiedene Ausflugsziele. Diesmal geht es in die Stadt Jever.

Jever - Jever besitzt mit dem herrschaftlichen Schlossmuseum und dem „Friesischen Brauhaus zu Jever“ zwei nationale Attraktionen. Wer mehr über die Marienstadt erfahren möchte, sollte eine Stadt- oder Themenführung unternehmen.

Bei der Leser-Aktion „Ferien to Huus“ gibt es diesmal fünf Gutscheine für eine Stadtführung, drei Gutscheine für die Führung „Ebba - Zwischen Pest und Flut“, vier Gutscheine für die Führung „Willkommen zur Kaiserkrönung“, drei Gutscheine für die Führung „Fräulein Maria kommt zurück“ und fünf Gutscheine für einen Nachtwächter-Rundgang zu gewinnen. Die Gutscheine sind jeweils für zwei Personen gültig.

Wer mitmachen möchte, ruft bis Montag, 8. August, 23.59 Uhr, unter der Gewinnspiel-Nummer 01379/ 911311 (50 Cent pro Anruf aus allen deutschen Netzen) an, nennt die Lösung „Ferien to Huus“ und teilt seinen Namen, Anschrift und Telefonnummer mit. Die Teilnahmebedingungen sind unter https://aktion.on-online.de/teilnahmebedingungen zu finden.

Mittelpunkt von Jever ist das herrschaftliche Schloss mit Schlossmuseum, umgeben vom wunderschönen Schlossgarten mit dem „Mariengang“. Die Altstadt mit ihren urigen Winkeln und Gassen lockt mit kleinen Lädchen und Straßencafés. Im alten „Kattrepel“ ist die Blaudruckerin in ihrer historischen Museumswerkstatt bei der Arbeit zu finden. Das Blaudruck-Handwerk wurde 2017 sogar von der UNESCO als immaterielles Kulturerbe Deutschlands anerkannt.

Gewinner vom Freitag:

  • Martina Begemann aus Rhauderfehn
  • Beate Böke aus Leer
  • Michael Diener aus Großefehn
  • Harald Grosser aus Ramsloh
  • Ilka Jöhnke aus Upgant-Schott
  • Folkert Nannen aus Uplengen
  • Gerda Weiland aus Emden
  • Heike Wilts aus Ihlow