Gewinnspiel „Ferien to Huus“ Der Trampolinpark bietet viel Spaß zum Austoben

29.07.2022 08:33 Uhr  | 0 Kommentare | Lesedauer: ca. 2 Minuten
Der Trampolinpark „Sprungfrei“ in Lathen bietet den Besuchern viele besondere Attraktionen. Foto: Privat
Der Trampolinpark „Sprungfrei“ in Lathen bietet den Besuchern viele besondere Attraktionen. Foto: Privat
Artikel teilen:

Ferien können auch zu Hause schön sein. Damit sie noch schöner werden, verlosen wir Karten oder Gutscheine für verschiedene Ausflugsziele. Heute: der Trampolinpark in Lathen.

Lathen - Im Dezember 2019 eröffnete in Lathen der Trampolinpark. Auf mehr als 1700 Quadratmetern können sich springbegeisterte Menschen im „Sprungfrei“ nach Herzenslust austoben.

Bei der Leser-Aktion „Ferien to Huus“ gibt es diesmal zehn Gutscheine im Wert von je 20 Euro für den Sprungpark Lathen zu gewinnen. Wer mitmachen möchte, ruft bis Freitag, 29. Juli, 23.59 Uhr, unter der Gewinnspiel-Nummer 01379/ 911311 (50 Cent pro Anruf aus allen deutschen Netzen) an, nennt die Lösung „Ferien to Huus“ und teilt seinen Namen, Anschrift und Telefonnummer mit. Die Teilnahmebedingungen sind unter https://aktion.on-online.de/teilnahmebedingungen zu finden.

Der Trampolinpark spricht Familien mit Kindern ab sechs Jahren, Jugendliche, Erwachsene, Schulen, Vereine und Firmen gleichermaßen an. Im „Valo Jump“ kämpft sich der Spieler – real auf einem Trampolin hüpfend – mit Blick auf einen Bildschirm durch ein Computerspiel. Zudem gibt es vielfältige Sprungmöglichkeiten, bei denen Salti und sonstige Figuren gesprungen werden können. Dodgeball ist ein Ballspiel bei dem die Spieler, ähnlich wie beim Völkerball, dem Ball ausweichen sollen. Zudem können die Besucher aus verschiedenen Höhen in eine Schaumstoffgrube oder in ein Luftkissen (Air-Bag) springen.

Für Kinder von sechs bis zwölf Jahren gibt einen Ninja Kids-Parcours. Hier treten zwei gegeneinander an und überwinden Hindernisse. Im neuen Ninja-Parcours hangeln sich Kletter- und Sprungbegeisterte von Hindernis zu Hindernis, Seil zu Seil oder von Ball zu Ball. Die Landung ist immer sicher in einem Luftkissen.

Gewinner vom Mittwoch:

  • Gretchen Schmidt aus Uplengen
  • Wilma Poppen aus Jemgum
  • Wilhelm Kramer aus Papenburg
  • Horst Witte aus Aurich.