Nach zwei Jahren Pause Heiß auf den Simonswoldmer Flohmarkt

Von Gerd-Arnold Ubben
 | 28.07.2022 17:36 Uhr  | 0 Kommentare
Im Jahr 2019 gab es den letzten Flohmarkt in Simonswolde. Nach der Corona-Pause soll es nun wieder losgehen. Foto: Gerd-Arnold Ubben
Im Jahr 2019 gab es den letzten Flohmarkt in Simonswolde. Nach der Corona-Pause soll es nun wieder losgehen. Foto: Gerd-Arnold Ubben
Artikel teilen:

Am 20. und 21. August wird in Ihlow wieder einer der größten Trödelmärkte in Nordwestdeutschland ausgerichtet. Die Veranstalter kündigten einige Neuigkeiten an.

Lesedauer des Artikels: ca. 4 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit ON-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden