Handball

Portugiese neuer Trainer des OHV Aurich

 | 23.03.2022 21:04 Uhr  | 0 Kommentare
Sie hoffen, zusammen eine gute Arbeit zu machen: OHV-Teammanager Ewald Meyer (von links), OHV-Vorsitzender Ulrich Mittelstädt, die beiden OHS-Geschäftsführer Lutz Günsel und Jörg Schmeding sowie Neu-Trainer Pedro Alvarez. Foto: Silke Meyer
Sie hoffen, zusammen eine gute Arbeit zu machen: OHV-Teammanager Ewald Meyer (von links), OHV-Vorsitzender Ulrich Mittelstädt, die beiden OHS-Geschäftsführer Lutz Günsel und Jörg Schmeding sowie Neu-Trainer Pedro Alvarez. Foto: Silke Meyer
Artikel teilen:

Pedro Alvarez tritt zur neuen Saison die Nachfolge von Arek Blacha als Trainer der Drittliga-Handballer des OHV Aurich an. Es ist nicht die einzige Aufgabe, die der Portugiese im Verein übernimmt.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit ON-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden