Handball

OHV Aurich beendet Vorrunde mit Derby in Wilhelmshaven

 | 17.03.2022 18:04 Uhr  | 0 Kommentare
Einsatz zeigten die Spieler des OHV Aurich (mit Ball Jannes Hertlein) im letzten Heimspiel der Vorrunde gegen den ATSV Habenhausen und belohnten sich dafür mit einem Sieg. Motiviert gehen sie jetzt am Sonnabend ins Derby beim Wilhelmshavener HV. Foto: Bernd Wolfenberg
Einsatz zeigten die Spieler des OHV Aurich (mit Ball Jannes Hertlein) im letzten Heimspiel der Vorrunde gegen den ATSV Habenhausen und belohnten sich dafür mit einem Sieg. Motiviert gehen sie jetzt am Sonnabend ins Derby beim Wilhelmshavener HV. Foto: Bernd Wolfenberg
Artikel teilen:

Drittligist OHV Aurich tritt am Sonnabend in einem Nachholspiel beim Wilhelmshavener HV an. Auf die Tabelle hat das Derby für die Auricher keinen Einfluss mehr. Aber speziell ist es trotzdem.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit ON-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden