Aurich/Großefehn

Kontaktdaten von Disco-Gästen angefragt: Polizei wehrt sich gegen Vorwürfe

 | 21.01.2022 16:25 Uhr  | 0 Kommentare
Die Diskothek Deckers in Großefehn. Foto: Romuald Banik
Die Diskothek Deckers in Großefehn. Foto: Romuald Banik
Artikel teilen:

Im Zuge einer Ermittlung fragten Beamte die Kontaktdaten von Gästen der Großefehntjer Diskothek Deckers an. Das sorgte für Kritik, ist aber kein Verstoß. Die Staatsanwaltschaft wird nicht aktiv.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit ON-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden