Großefehn

Viele Investitionen, aber wenig Geld

 | 20.01.2022 18:38 Uhr  | 0 Kommentare
Die Gemeinde Großefehn will in 2022 viel Geld ausgeben. Die Investitionen belaufen sich auf insgesamt 14 Millionen Euro. Foto: DPA
Die Gemeinde Großefehn will in 2022 viel Geld ausgeben. Die Investitionen belaufen sich auf insgesamt 14 Millionen Euro. Foto: DPA
Artikel teilen:

Der Schuldenberg der Gemeinde Großefehn soll 2022 weiter wachsen. Die Fraktionen sehen beim Haushalt aber kaum Sparpotenzial. Kritik zu den Zahlen gibt es von der Fraktion Grüne/Linke.

Lesedauer des Artikels: ca. 3 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit ON-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden