Porträt

+
„Radeau, radeau, raditjes doe“: Ein Glansdorfer wird Herold

Von Elke Wieking
 | 12.01.2022 12:01 Uhr  | 0 Kommentare
Hinrich Behrens aus Glansdorf ist der neue Herold, der den Gallimarkt ausrufen wird, wenn dieser denn mal wieder stattfindet. Das Kostüm hat er bereits, es ist ihm aber noch zu groß und muss umgearbeitet werden. Foto: Wieking
Hinrich Behrens aus Glansdorf ist der neue Herold, der den Gallimarkt ausrufen wird, wenn dieser denn mal wieder stattfindet. Das Kostüm hat er bereits, es ist ihm aber noch zu groß und muss umgearbeitet werden. Foto: Wieking
Artikel teilen:

Hinrich Behrens wird den nächsten Gallimarkt ausrufen und dabei kräftig die Glocke schwingen. Der 30-Jährige ist aber auch Kommunalpolitiker.

Lesedauer des Artikels: ca. 4 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit ON-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
in den ersten drei Monaten
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden