Aurich

Handball: Für den OHV geht es um mehr als zwei Punkte

 | 18.11.2021 16:29 Uhr  | 0 Kommentare
Das Derby gegen den Wilhelmshavener HV haben die Spieler des OHV (im Bild Sören Fuhrmann) abgehakt. Mit neuem Schwung gehen sie jetzt am Sonnabend in die Partie beim ATSV Habenhausen. Foto: Bernd Wolfenberg
Das Derby gegen den Wilhelmshavener HV haben die Spieler des OHV (im Bild Sören Fuhrmann) abgehakt. Mit neuem Schwung gehen sie jetzt am Sonnabend in die Partie beim ATSV Habenhausen. Foto: Bernd Wolfenberg
Artikel teilen:

Handball-Drittligist OHV Aurich muss am Sonnabend beim ATSV Habenhausen antreten. Das Spiel ist genau so spannungsgeladen wie zuletzt das Derby gegen Wilhelmshaven. Aber aus einem anderen Grund.

Lesedauer des Artikels: ca. 2 Minuten
Jetzt Zugang freischalten und weiterlesen
mit ON-online unbegrenzter Zugriff auf alle Artikel.
Für Neukunden nur jeweils
1€
im ersten Monat
jetzt weiterlesen
Sie sind bereits Digitalabonnent? Jetzt anmelden